Pietät am Dornbusch
05.01.2021
Zu weite Wege zum Einkaufen
Senioren in Eschersheim sind unzufrieden...
mehr
01.01.2021
16-Jähriger hatte großes Glück im Unglück
Ein 16-jähriger Jugendlicher ist gestern...
mehr
08.12.2020
Ortsbeirat beschließt Corona-Hilfen für Vereine
Der Ortsbeirat 9 gibt rund 12 000 Euro aus,...
mehr
03.12.2020
Festnahmen nach versuchtem Raub
Am Dienstag, den 1. Dezember 2020, gegen...
mehr
30.11.2020
Der Winter ist in Frankfurt angekommen
Der FES-Winterdienst rüstet sich für den...
mehr
30.11.2020
Vorgehensweise des Gesundheitsamtes bei der Pandemiebekämpfung an Schulen und Kitas – Gesundheitsdezernent Stefan Majer stellt Infoblatt vor
Die zahlreichen Anfragen von Eltern zum...
mehr
27.11.2020
Versuchter Trickbetrug
Dank des Augenmerkes einer Bankangestellten...
mehr
24.11.2020
Kinderkulturtreff Eschersheim nach Sanierung wieder geöffnet
Der Kinderkulturtreff Eschersheim (Kiku)...
mehr
23.11.2020
Trickdiebstahl
Bereits am Donnerstag, den 19. November...
mehr
20.11.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Leider ist es wieder soweit und unsere Gastronomie...
mehr
19.11.2020
Gesamtschule steckt weiterhin in der Warteschleife
Die IGS Eschersheim ist ein echtes Sorgenkind...
mehr
17.11.2020
Radfahrerin bei Unfall verletzt
Am Freitag, den 13.11.2020, kam es in Eschersheim...
mehr
12.11.2020
Kein Pardon für Parkplatz-Sünder
Verärgerte Anwohner im Mellsig: Nur 100...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









28.02.2005

Genossen kürten ihre Kandidaten

Eschersheim. Die Besucher der Jahreshauptversammlung der SPD-Eschersheim ist Esmeralda Lehmann als Vorsitzende bestätigt worden.

Mit deutlicher Mehrheit wählten die Mitglieder Stefan Mank zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, und Herman Schlanke als weiterer Stellvertreter im Amt bestätigt.

Ebenfalls wiedergewählt wurden Michael Müller (Kassierer) und Herbert Weber (Schriftführer), die Stellvertreterin heißt Doris Achenbach. Des Weiteren gehören dem Vorstand Ingrid Kruppa, Horst Dieter Piel, Pit Sehnert, Gisela Koulen-Reitz, Bettina Offer und Margaret-Rose Mürdter an.

Zahlreiche Anträge wurden für den Frankfurter Parteitag eingebracht. So forderte Stefan Mank, dass sich die Stadt für den Erhalt des Frankfurter Jazzfestivals einsetzen solle. In einem weiteren Papier verlangte er, die «kulturelle Bildung» verstärkt zu fördern, so müsse die Kooperation zwischen Frankfurter Schulen und Kultureinrichtungen ausgeweitet werden. Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen müsse unabhängig von ihrer Herkunft ein gleichberechtigter Zugang zu Kunst und Kultur ermöglicht werden.

Bis zur nächsten Kommunalwahl dauert es noch gut ein Jahr, doch für die Eschersheimer Sozialdemokraten war es höchste Zeit, über Kandidaten nachzudenken. Für die Stadtverordnetenversammlung möchten die Genossen den gelernten Industriemechaniker und angehenden Historiker Stefan Mank (30) ins Rennen schicken. Was den Ortsbeirat betrifft, so gibt es neben den beiden amtierenden Vertretern Karl Semmelbauer und Michael Müller, vier weitere Kandidaten, die interessiert sind: Neben Mank sind das Herbert Weber, Herman Schlanke und Pit Sehnert. (fnp)




zurück








 

© 2021 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum