Pietät am Dornbusch
05.01.2021
Zu weite Wege zum Einkaufen
Senioren in Eschersheim sind unzufrieden...
mehr
01.01.2021
16-Jähriger hatte großes Glück im Unglück
Ein 16-jähriger Jugendlicher ist gestern...
mehr
08.12.2020
Ortsbeirat beschließt Corona-Hilfen für Vereine
Der Ortsbeirat 9 gibt rund 12 000 Euro aus,...
mehr
03.12.2020
Festnahmen nach versuchtem Raub
Am Dienstag, den 1. Dezember 2020, gegen...
mehr
30.11.2020
Der Winter ist in Frankfurt angekommen
Der FES-Winterdienst rüstet sich für den...
mehr
30.11.2020
Vorgehensweise des Gesundheitsamtes bei der Pandemiebekämpfung an Schulen und Kitas – Gesundheitsdezernent Stefan Majer stellt Infoblatt vor
Die zahlreichen Anfragen von Eltern zum...
mehr
27.11.2020
Versuchter Trickbetrug
Dank des Augenmerkes einer Bankangestellten...
mehr
24.11.2020
Kinderkulturtreff Eschersheim nach Sanierung wieder geöffnet
Der Kinderkulturtreff Eschersheim (Kiku)...
mehr
23.11.2020
Trickdiebstahl
Bereits am Donnerstag, den 19. November...
mehr
20.11.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Leider ist es wieder soweit und unsere Gastronomie...
mehr
19.11.2020
Gesamtschule steckt weiterhin in der Warteschleife
Die IGS Eschersheim ist ein echtes Sorgenkind...
mehr
17.11.2020
Radfahrerin bei Unfall verletzt
Am Freitag, den 13.11.2020, kam es in Eschersheim...
mehr
12.11.2020
Kein Pardon für Parkplatz-Sünder
Verärgerte Anwohner im Mellsig: Nur 100...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









17.10.2005

Mädchenhaus bietet Ausflug in die Welt des Theaters an

Eschersheim. Das Mädchenhaus der feministischen Mädchenarbeit (FeM) hat ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Im November und Dezember können Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Der 3. November steht ganz im Zeichen von Halloween.

Am 10. November ist Fototermin, denn wer seinen eigenen Steckbrief entwirft, braucht schließlich auch ein Foto. Sieben Tage später, am 17. November, können die Teilnehmerinnen lernen, wie Buttons hergestellt werden und am 24. November gibt es Gruselgeschichten und Bratäpfel. Am 1. Dezember ist Plätzchenbacken angesagt. Der 8. Dezember wird für Bastelvorbereitungen für das «Nickifest» genutzt.

Aber das ist noch längst nicht alles und deshalb heißt es nach den Herbstferien: «Mädchen, macht Theater!» Am Mittwoch, 2. November, geht es für alle Schauspiel- und Theaterinteressierten los. Von da an wird mittwochs von 15 bis 17 Uhr und an zwei Samstagen, 5. November und 3. Dezember, von 13 bis 17 Uhr im Mädchentreff in Eschersheim, Hinter den Ulmen 19, geprobt, Vorführung beim «Nickifest» am 13. Dezember.

Und um auch die Zukunft der Mädchen nicht außer Acht zu lassen, hat das Mädchenhaus einen dreitägigen Workshop zum Thema «Berufsfindung und Bewerbungstraining» organisiert. Der Workshop findet jeden Montag, vom 31. Oktober bis zum 14. November, jeweils von 15 bis 17 Uhr statt. Die Kosten betragen drei Euro, Anmeldung möglich unter 53 05 51 19. (fnp)




zurück








 

© 2021 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum