Pietät am Dornbusch
05.01.2021
Zu weite Wege zum Einkaufen
Senioren in Eschersheim sind unzufrieden...
mehr
01.01.2021
16-Jähriger hatte großes Glück im Unglück
Ein 16-jähriger Jugendlicher ist gestern...
mehr
08.12.2020
Ortsbeirat beschließt Corona-Hilfen für Vereine
Der Ortsbeirat 9 gibt rund 12 000 Euro aus,...
mehr
03.12.2020
Festnahmen nach versuchtem Raub
Am Dienstag, den 1. Dezember 2020, gegen...
mehr
30.11.2020
Der Winter ist in Frankfurt angekommen
Der FES-Winterdienst rüstet sich für den...
mehr
30.11.2020
Vorgehensweise des Gesundheitsamtes bei der Pandemiebekämpfung an Schulen und Kitas – Gesundheitsdezernent Stefan Majer stellt Infoblatt vor
Die zahlreichen Anfragen von Eltern zum...
mehr
27.11.2020
Versuchter Trickbetrug
Dank des Augenmerkes einer Bankangestellten...
mehr
24.11.2020
Kinderkulturtreff Eschersheim nach Sanierung wieder geöffnet
Der Kinderkulturtreff Eschersheim (Kiku)...
mehr
23.11.2020
Trickdiebstahl
Bereits am Donnerstag, den 19. November...
mehr
20.11.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Leider ist es wieder soweit und unsere Gastronomie...
mehr
19.11.2020
Gesamtschule steckt weiterhin in der Warteschleife
Die IGS Eschersheim ist ein echtes Sorgenkind...
mehr
17.11.2020
Radfahrerin bei Unfall verletzt
Am Freitag, den 13.11.2020, kam es in Eschersheim...
mehr
12.11.2020
Kein Pardon für Parkplatz-Sünder
Verärgerte Anwohner im Mellsig: Nur 100...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









19.01.2013

Innenminister in Eschersheim

So etwas Buntes hat der beschauliche Stadtteil Eschersheim bei einem Neujahrsempfang wahrlich selten erlebt. Im Singsaal der Johann-Hinrich-Wichern-Schule gaben sich neben zahlreichen Mitgliedern des Ortsbeirates 9 – allen voran Ortsvorsteher Friedrich Hesse – Vertreter des Magistrats und des Landes und ebenso hochkarätige Musiker buchstäblich die Klinke in die Hand.

Chorleiter Hans-Dieter Kreis kam mit Schulleiterin Martina Franke aus dem Staunen kaum heraus, wie sich das am Eingang bereitgelegte Gästebuch prall füllte. Die ehrenamtlichen Stadträte Bernd Heidenreich (CDU), Lilli Pölt und Michael Paris (beide SPD) überbrachten die Grüße des Magistrats in Vertretung von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Aus der Landeshauptstadt Wiesbaden waren Landtagsabgeordneter Ralf-Norbert Bartelt (CDU) und sein Parteifreund Innenminister Boris Rhein in die Förderschule gekommen, um dem Jugendchor Eschersheim ihre Aufwartung zu machen. Ebenfalls gekommen war von der AWO Eschersheim Vorsitzende Sylvia Lohr, für den Vereinsring in Eckenheim Vorsitzende Ursula Plahusch. Organisator Alexander Kamp hatte eine Lounge-Atmosphäre geschaffen, wo Soul-Sänger Smiley Garfield und Schlagernewcomer Patrick Himmel ihre Klassiker zum Besten gaben.aka




zurück








 

© 2021 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum