Pietät am Dornbusch
05.01.2021
Zu weite Wege zum Einkaufen
Senioren in Eschersheim sind unzufrieden...
mehr
01.01.2021
16-Jähriger hatte großes Glück im Unglück
Ein 16-jähriger Jugendlicher ist gestern...
mehr
08.12.2020
Ortsbeirat beschließt Corona-Hilfen für Vereine
Der Ortsbeirat 9 gibt rund 12 000 Euro aus,...
mehr
03.12.2020
Festnahmen nach versuchtem Raub
Am Dienstag, den 1. Dezember 2020, gegen...
mehr
30.11.2020
Der Winter ist in Frankfurt angekommen
Der FES-Winterdienst rüstet sich für den...
mehr
30.11.2020
Vorgehensweise des Gesundheitsamtes bei der Pandemiebekämpfung an Schulen und Kitas – Gesundheitsdezernent Stefan Majer stellt Infoblatt vor
Die zahlreichen Anfragen von Eltern zum...
mehr
27.11.2020
Versuchter Trickbetrug
Dank des Augenmerkes einer Bankangestellten...
mehr
24.11.2020
Kinderkulturtreff Eschersheim nach Sanierung wieder geöffnet
Der Kinderkulturtreff Eschersheim (Kiku)...
mehr
23.11.2020
Trickdiebstahl
Bereits am Donnerstag, den 19. November...
mehr
20.11.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Leider ist es wieder soweit und unsere Gastronomie...
mehr
19.11.2020
Gesamtschule steckt weiterhin in der Warteschleife
Die IGS Eschersheim ist ein echtes Sorgenkind...
mehr
17.11.2020
Radfahrerin bei Unfall verletzt
Am Freitag, den 13.11.2020, kam es in Eschersheim...
mehr
12.11.2020
Kein Pardon für Parkplatz-Sünder
Verärgerte Anwohner im Mellsig: Nur 100...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









24.10.2013

Jugendchor knüpfe neue Kontakte in England

Der Jugendchor Eschersheim war wieder einmal als musikalischer Botschafter der Stadt Frankfurt im Ausland unterwegs. Im 48. Jahr seines Bestehens stand vom 11. bis 19. Oktober die 34.

Der Jugendchor Eschersheim war wieder einmal als musikalischer Botschafter der Stadt Frankfurt im Ausland unterwegs. Im 48. Jahr seines Bestehens stand vom 11. bis 19. Oktober die 34. Konzertreise und elfte Tournee durch England auf dem Programm. Die Eschersheimer waren beim Tettenhall-College-Choir in Wolverhampton zu Gast, der gerade erst im Mai Frankfurt besucht hatte. Die Jugendlichen und Kinder wurden in Gastfamilien untergebracht und konnten so den englischen Lebensstil kennenlernen.

Im Mittelpunkt standen fünf Konzerte: in der St. Nicholas Church in Codsall, im Rathaus der Stadt Wolverhampton beim Empfang durch den Bürgermeister, in der Kathedrale St. Chads in Birmingham, in der Shrewsbury Abbey und im Theatersaal des Tettenhall College in Wolverhampton. In der Kathedrale St. Chads in Birmingham traten neben den Eschersheimern auch der Kinderchor vom Tettenhall College und der St. Mary’s Choir aus Moseley/Birmingham auf. Chorleiter Hans-Dieter Kreis dirigierte am Schluss den Song „Hand me down my silver trumpet“ mit allen 150 Mitwirkenden aus den drei Chören. „Es war ein tolles Klangerlebnis. Das Abschlusskonzert mit dem Jugendchor und dem gastgebenden Kinderchor war ein Riesenerfolg. Standing Ovations waren der Lohn für ein engagiert vorgetragenes Programm“, berichtet Hans-Dieter Kreis. Das „Friedensnetz“ und das gemeinsame Schlusslied „Peace to the world“ kamen beim Publikum sehr gut an.

Neben den Auftritten gab’s auch reichlich was zu sehen für die 50 Chormitglieder: Windhundrennen, Besuch der Porzellanfabrik in Wedgwood, Tour durch das Wolverhampton Grand Theatre und die Abschiedsparty im College mit den beiden Nationalhymnen.

Der Jugendchor Eschersheim knüpfte neue Kontakte und Freundschaften. Chorleiter Hans-Dieter Kreis lud die Engländer zum 50-jährigen Bestehen des Jugendchores im Jahr 2015 erneut nach Frankfurt ein.
(red)



Frankfurter Neue Presse

zurück








 

© 2021 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum