Pietät am Dornbusch
05.12.2017
Autobahn-Ausfahrt Kalbach/Bonames verschwindet
Zehn Jahre lang setzte sich der Kalbacher...
mehr
04.12.2017
Neuer Bauablauf auf der Eschersheimer Landstraße für das Weihnachtsgeschäft
Die Eschersheimer Landstraße wird bis Montag,...
mehr
10.11.2017
Noch reichlich Kostüme zu haben
Der Ausverkauf beim Kostümverleih Jansen...
mehr
22.10.2017
Wand für Wand verschönern
Stadtteilbotschafterinnen wollen vernachlässigte...
mehr
13.10.2017
Jüdisches Leben in Eschersheim
Eine Initiative befasst sich mit der jüdischer...
mehr
08.10.2017
Jugendliche überfallen Seniorin
Am Mittwochnachmittag überfielen zwei unbekannte...
mehr
26.09.2017
Debatte um Überweg
Der für Eschersheim zuständige Ortsbeirat...
mehr
22.09.2017
Eschersheim/Niederursel/Praunheim: In letzter Minute Schaden verhindert
Die Polizei hat in letzter Minute bei drei...
mehr
17.09.2017
Frankfurter Kriminalpolizei warnt vor falschen Polizeibeamten
Am 13. September 2017 versuchten zwei Männer...
mehr
05.09.2017
Licht zu Weihnachten
Der Ortsbeirat 9 gibt Geld für eine stimmungsvolle...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









21.02.2017

Von Kontrollstelle geflohen

Am Montag, den 20. Februar 2017, gegen 14.40 Uhr, wurde ein mit zwei Personen besetzter VW Polo in eine Kontrollstelle Am Weißen Stein, Fahrtrichtung Maybachbrücke, eingewiesen.

Als die angegebenen Personalien überprüft werden sollten, beschleunigte der Fahrer des Polo den Wagen und floh aus der Kontrollstelle in Richtung Heddernheim. Der Wagen konnte schließlich an der Ecke Hohemarkstraße/Heidetränkstraße angehalten und die Insassen festgenommen werden. Bei dem Fahrer handelt es sich um einen 30-jährigen Mann aus Bad Homburg, der in angetrunkenem Zustand ohne Führerschein unterwegs war. Bei der 24-jährigen Beifahrerin, ebenfalls aus Bad Homburg, konnten 1,4 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Die Eigentumsverhältnisse des VW Polo sind unklar, die daran angebrachten Kennzeichen waren gestohlen. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.



Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e

zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum