Pietät am Dornbusch
06.12.2018
Keine Lösung für die Diesterwegschule
Für die Diesterwegschule gibt es immer noch...
mehr
26.11.2018
Leben am Wäldchen
Der Siegerwettbewerb für das Areal nordöstlich...
mehr
17.11.2018
Bürgerdialog geht in zweite Runde
Die Entwürfe für das Baugebiet nördlich...
mehr
09.11.2018
Stadt will altes Straßenbahndepot am Weißen Stein neu beleben
Das alte, versteckt im Wohngebiet liegende...
mehr
07.11.2018
Buslinie 69 fährt bis Freitag nur zwischen Weißer Stein und Burgholzer Straße
Die Buslinie 69 kann bis voraussichtlich...
mehr
06.11.2018
Vorsicht vor den ersten kalten Nächten
Die Kälte hat Einzug gehalten in Frankfurt...
mehr
06.11.2018
FES sammelt Spielsachen für bedürftige Kinder
Spielsachen aller Art können ab sofort bei...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









07.12.2017

Einbruch in Kiosk

Am Dienstag, den 5. Dezember 2017, in der Zeit zwischen 02.00 Uhr und 02.55 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in einen Kiosk in der Anne-Frank-Straße ein.

Dazu schoben sie den Rollladen an und hebelten die Tür auf. Nachdem sie den Kiosk durchsucht hatten, flohen sie mit Zigaretten im Gesamtwert von etwa 6.000 EUR, Bargeld in Höhe von rund 400 EUR, Süßwaren in Höhe von etwa 50 EUR sowie einer Flasche Whiskey.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Geschehen geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Frankfurter Polizei unter der Rufnummer 069-75553111 in Verbindung zu setzen.



Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle

zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum