Pietät am Dornbusch
08.06.2018
Ausbau der Main-Weser-Bahn verzögert sich
Weil sich Grundstücksbesitzer gegen Enteignungen...
mehr
07.06.2018
Dürfen es ein Glas Wein und ein Paar Schuhe sein?
Mit 43 Jahren hat Jens Pinhard seinen lang...
mehr
05.06.2018
Kabeldiebe in Eschersheim
Noch unbekannte Kabeldiebe haben an der...
mehr
14.05.2018
Fußgänger von U-Bahn erfasst - Strecke wieder frei
In Frankfurt ist ein Fußgänger beim Überqueren...
mehr
14.05.2018
Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner geht weiter
Nachdem das Grünflächenamt bereits Anfang...
mehr
07.05.2018
Zuviel Sand ist im Biomüll
Die Bioabfallbehandlungsanlage der RMB Rhein-Main-Biokompost...
mehr
07.05.2018
Rätsel von Nidda-Schaum gelöst
Was da auf der Nidda in Frankfurt treibt...
mehr
01.05.2018
Taxifahrer von zwei Unbekannten beraubt
Heute Nacht um 04:30 Uhr haben zwei unbekannte...
mehr
30.04.2018
Gartenhütten in Eschersheim abgebrannt
Auf dem Gelände eines Kleintierzuchtvereins...
mehr
26.04.2018
Hilferuf aus der IGS Eschersheim
Die Integrierte Gesamtschule im Frankfurter...
mehr
25.04.2018
Sorge um das „Drosselbart“
Ein Inserat, in dem die Liegenschaft an...
mehr
25.04.2018
Begegnungen im Grünen
Das Klimaprojekt Tortuga wandelt ein Stück...
mehr
20.04.2018
Auflagen bremsen Tower Café
Der Betreiber des beliebten Treffpunktes...
mehr
20.04.2018
Trickdiebe stehlen Schmuck:Frankfurt.

mehr
13.04.2018
Eschersheimer Landstraße: ASE baut in beiden Fahrtrichtungen
Um die Arbeiten zu bündeln und Zeit zu sparen,...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









21.02.2018

Kind bei Unfall in Eschersheim schwer verletzt

Ein Auto stößt im Frankfurter Stadtteil Eschersheim mit einem Linienbus zusammen. Es schleudert über einen Fußgängerüberweg und erfasst dort einen zwölfjährigen Jungen. Das Kind wird schwer verletzt.

Ein Auto schleudert in Frankfurt nach dem Zusammenstoß mit einem Linienbus über einen Fußgängerüberweg und erfasst dabei einen zwölf Jahre alten Jungen. Das Kind wird dabei schwer verletzt.

Zu dem Unfall im Frankfurter Stadtteil Eschersheim kam es am Dienstagvormittag, wie die Frankfurter Polizei am Mittwoch berichtete. Der Fahrer eines Linienbusses, der an einer Bushaltestelle an der Eschersheimer Straße in Höhe des Weißen Steins am rechten Fahrbahnrand stand, war gegen 11.10 Uhr dabei, nach links in die dortige Buswendeschleife abzubiegen als er wegen eines Rückstaus anhalten musste. Ein 57 Jahre alter Autofahrer wollte den Bus überholen und prallte dabei aber mit seinem Fahrzeug gegen die linke Front des Busses.

Bei dem Zusammenstoß verlor der 57-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen. Dieser schleuderte über einen Fußgängerüberweg und erfasste den Zwölfjährigen. Der Junge erlitt dabei Knochenbrüche und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Der Busfahrer blieb unverletzt.

Den Schaden, der bei dem Unfall an den Fahrzeugen und einem Betonpoller entstanden ist, schätzt die Polizei auf insgesamt 20.000 Euro.



Artikel Frankfurter Rundschau, vom 21.02.2018. Von Anja Laud

zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum