Pietät am Dornbusch
04.02.2019
Frankfurt deutschlandweit Vorreiter: Kinder bis 14 Jahre können ab sofort kostenfrei ins Schwimmbad
Ab sofort können Kinder und Jugendliche...
mehr
03.02.2019
Parkautomaten sollen für mehr Ordnung sorgen
Dauerparker an der neu gestalteten Eschersheimer...
mehr
02.02.2019
Baumfällarbeiten im Stadtgebiet
Das Grünflächenamt teilt mit, dass in den...
mehr
18.01.2019
Denkmalschutz für Wasserturm
Kein Wunder also, dass beim Volksfest Eschersheimer...
mehr
17.01.2019
Exhibitionist festgenommen
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag...
mehr
13.01.2019
Hesse zu den Entwicklungen in der Platensiedlung
Friedrich Hesse, Vorsteher des Ortsbezirks...
mehr
03.01.2019
Café König darf bleiben
Kunden des Cafés König im Frankfurter Stadtteil...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









30.10.2018

Neue Gehwege in der Dehnhardtstraße und Körberstraße

Die Gehwege der Dehnhardtstraße und der Körberstraße sind schwer in Mitleidenschaft gezogen worden. Durch mehrere Aufbrüche für neue Stromleitungen haben die Gehwege viele Löcher, die nur provisorisch verschlossen sind.

Nun packt das Amt für Straßenbau und Erschließung diesen Abschnitt an. Ab dem 5. November beginnen die Bauarbeiten. Voraussichtliches Bauende ist der 31. Mai 2019. Das Amt plant, gleichzeitig mit zwei Kolonnen zu arbeiten. Während die Bauarbeiten laufen, werden einzelne Gehwegabschnitte immer wieder gesperrt sein. Auch Parkplätze entfallen dadurch. Die Kosten belaufen sich auf etwa 500.000 Euro.




zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum