Pietät am Dornbusch
02.04.2020
Paketbote bestohlen
Vorgestern Abend (31.03.2020) überraschten...
mehr
29.03.2020
Brand eines Schuppens
Rund 20.000 EUR Sachschaden entstand am...
mehr
24.03.2020
Jugendgruppe raubt Gleichaltrigen aus
Am späten Sonntagabend, den 22.03.2020,...
mehr
24.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
24.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
20.03.2020
Achtung: Haustürbetrug mit Covid-19-Tests
Betrüger an der Haustür nutzen eine neue...
mehr
16.03.2020
´´Falsche Polizeibeamte´´ täuschen Rentner
Mehrere zehntausend Euro, das ist die Summe,...
mehr
12.03.2020
Mit dem Kinderwagen auf Tour
Weil er regelmäßig so viele andere sehe,...
mehr
11.03.2020
Offener Abend handelt von Ernährung, Nachhaltigkeit und generationengerechter Zukunft
Unter dem Motto „Eschersheim for Future“...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









10.04.2020

Stadt bittet Privatunternehmen um Unterstützung

Während es der Frankfurter Feuerwehr gelingt Schutzmasken und Desinfektionsmittel für die verschiedenen städtischen Institutionen zu beschaffen, gibt es weiterhin einen Engpass bei Schutzkleidung.

Deshalb bittet die Stadt Unternehmen, die über private Bestände verfügen, diese Schutzkleidung zur Verfügung zu stellen.

Die Schutzkleidung muss allerdings folgende Kriterien erfüllen:

Schutzanzüge (flüssigkeitsdicht) Kategorie III
• Typ 4+5+6 alternativ

• Typ 3+4+5 • Möglichst nach DIN 14126 Schutzkleidung - Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für Schutzkleidung gegen Infektionserreger (Viren und Bakterien)
• Möglichst nach CE 0624

Schutzkittel
• Einmalpflegekittel
• unsteril
• blut- und virendicht

Insofern jemand Schutzkleidung abzugeben hat, wird vorab um Kontaktaufnahme werktags zwischen 8 und 15 unter Telefon 069/212-724204 gebeten.




zurück








 

© 2019 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum