55-jährige Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Fußgänger schwer verletzt

0
167
Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Freitagmorgen um 8:00 Uhr kam es im Bereich der Maybachbrücke/Dillenburger Straße/Nassauer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin schwer- und ein Fußgänger leichtverletzt wurde.


Die 55-Jährige war zuvor mit ihrem Rad von Eschersheim kommend über die Maybachbrücke gefahren. An der Kreuzung Nassauer Straße stand ein 56-jähriger Fußgänger, der die Fahrbahn bei grünzeigender Fußgängerampel im selben Moment überquerte. Auf der Straße kam es dann zum Zusammenstoß beider Beteiligter, wobei die 55-Jährige mit ihrem Rad zu Boden stürzte. Beide Verletzten kamen in Krankenhäuser, an dem Fahrrad der 55-Jährigen entstand Sachschaden. Vermutlich hatte die Radfahrerin die für sie geltende rote Ampel nicht beachtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here